VfR Umkirch e.V.

1923

Suche



Vereins News

1. Jedermann Boule Turnier des VfR

Heute findet wie angekündigt das 1. Jedermann Boule Turnier des VfR statt.

Wir haben 20 angemeldete Teams die um den Sieg spielen.

Für Speis und Trank sorgt unser Clubheim-Team des "Corner".

Über weitere Zuschauer würden wir uns sehr freuen.

Einlass ins Stadion ist ab 16:30 Uhr.

Turnierbeginn ist um 17:30 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

Ein Spendenkässle für die Jugendabteilung steht bereit ;-)

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Inline Street Hockey – Old Stars

Vermutlich erging es allen Akteuren ähnlich, als er seiner Frau und Freunden mitteilte, dass er sich am Samstag zum Inline Street Hockey mit seinen alten Kumpels trifft.

„Verletzt euch bitte nicht… Ihr seid nicht mehr so jung wie damals… macht langsam… passt auf euch auf…“ es klang beinahe so, als ob man gemeinsam zu einer heiklen Mission aufbrach.

In der Tat war man nicht mehr so jung - Es ist schließlich bereits knapp 25 Jahre her, als man sich gefühlt jedes Wochenende auf dem „Neukauf Parkplatz“ oder hinterm „Kindergarten Regenbogen“ getroffen hatte, um gemeinsam Hockey zu spielen.

Das Wetter konnte am Samstag nicht besser sein und die Mannschaft war mit 9 Spielern nahezu komplett aufgelaufen. Jeder kramte seine alten Sachen raus, montierte noch schnell die neu gekauften Rollen auf die alten Skates und fuhr sich auf dem Platz gleich mal etwas ein. Es sah schon sehr danach aus, dass jeder sich seiner Verantwortung bewusst war, sein Gegenüber nicht zu verletzen.

Noch schnell ein Mannschaftsfoto und dann konnte es auch schon losgehen…

Mannschaftsfoto Street Hawks

In einem fairen, aber auch ansehnlichem Schlagabtausch jagte man knappe 2,5 Stunden dem Puck hinterher. Man schenkte sich nichts, jedoch war auch schnell klar, dass man nicht mehr der kleine Junge von damals war. Das merkte man auch daran, dass die ein oder andere Stelle am Körper plötzlich anfing zu zwicken und mit Ende des letzten Spiels dann auch die Luft komplett raus war.

Trotzdem war man sich einig, dass dies keine einmalige Sache bleiben soll. Die kommenden Samstage sind bereits angepeilt und bis dahin sind die kleineren und teilweise auch größeren Blessuren vermutlich wieder ausreichend auskuriert. ????

Solltet auch Ihr Interesse haben bei unserem „Alt-Herren-Team“ mit dabei zu sein, meldet euch bei uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Info in der Corona-Zeit

Sehr geehrte Mitglieder des VfR,
aktuell erreichen uns immer wieder Anfragen zu den Mitgliedsbeiträgen in der Corona-Zeit. Daher eine kurze Stellungnahme dazu:
Ein Verein lebt von seinen Mitgliedern, die bestenfalls aktiv zum Vereinsleben beitragen und sich für die Vereinsgemeinschaft einsetzen. Das hat in den letzten Jahren leider sehr stark nachgelassen und die meiste Arbeit verteilt sich auf sehr wenige aktive Helfer. Um diesen Mangel an Arbeitskraft wieder einigermaßen auszugleichen, benötigen wir oftmals externe Unternehmen (z. B. zur Platzpflege), die allerdings sehr viel Geld kosten. Diese Kosten fallen an, auch wenn das sportliche Leben, wie zurzeit, sehr stark eingeschränkt ist. Aktuell haben wir die beiden Rasenplätze für ca. 12.000 EUR sanieren lassen, gleichzeitig fehlen in diesem Jahr z. B. die Einnahmen aus der Clubheimpacht.
Selbst wenn wir wollten, könnten wir in der jetzigen Situation nicht auf die Mitgliedsbeiträge verzichten, da der Verein ansonsten finanziell nicht mehr handlungsfähig wäre und Insolvenz anmelden müsste. Das solltet ihr euch immer wieder klarmachen. Für jeden von uns ist es eigentlich nur ein sehr geringer Jahresbeitrag, mit dem wir tolle Sportarten gemeinsam ausüben können, Freundschaften pflegen und einen regelmäßigen Austausch führen können. Für den Verein als Ganzes sind diese Einnahmen allerdings überlebenswichtig.
Des Weiteren gibt es auch rechtliche Hürden, die gegen eine Aussetzung der Beiträge sprechen. So würde man als Verein zum Beispiel seine Gemeinnützigkeit riskieren, wenn man die Beiträge aufgrund des fehlenden Angebots aussetzte.
Alles in allem hoffen wir, dass wir unsere Sportanlagen so schnell wie möglich wieder mit Leben füllen dürfen und ihr als unsere Mitglieder uns in dieser schweren Zeit auch weiterhin unterstützt. Denn wir Mitglieder sind der Verein.
Bleibt gesund und sportliche Grüße
Der Vorstand
VfR Umkirch e. V.

Die nächsten Spiele

Tabelle 1. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...
VfR Umkirch auf FuPa

Tabelle 2. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...
VfR Umkirch II auf FuPa